Merkt man, ob der KV von einer Vegetarierin stammt?

Ja
65%
70
Nein
12%
13
Manchmal
23%
25
 
Abstimmungen insgesamt: 108
Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

29.09.2017, 23:53

Tja, die Zukunft kommt mit schnellen Schritten auf uns zu.

Schon nächste Woche werde ich wieder eine neue Erfahrung machen dürfen, dank einer süßen Biene ... ;)

:kissass
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Wet Asian Beauty
Beiträge: 69
Registriert: 25.01.2012, 20:09

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

30.09.2017, 10:44

Ich bin schon jetzt gespannt auf deinen Bericht^^
ACHTUNG! Die PN-Funktion hier im Forum spinnt bei mir. Es kann also sein, dass deine Nachricht mich gar nicht erreicht. Schreib mir lieber direkt eine Mail an wet_asian_beauty@pantiesparadise.de

Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

05.10.2017, 18:02

Wet Asian Beauty hat geschrieben:Ich bin schon jetzt gespannt auf deinen Bericht^^
Na, denn ... ;)


Hallo liebe Liebenden,

heute war nun die zweite Urlaubs-Session angesagt, eine weitere Premiere, diesmal mit Sweet Bee. :kissass

Auch hier hatte ich den Express-Versand gewählt, und auch heute wurde ich aus dem Bett geklingelt. Nur 25 Minuten später als letzte Woche. :lol:

Das Problem war allerdings, dass ich noch auf ein zweites Paket (nix von PP) warten musste, was eigentlich gestern schon kommen sollte. So wartete und wartete ich, bis gegen 14 Uhr endlich der Postmann einmal klingelte.

Dann endlich konnte es losgehen. :twisted:

Erst mal packte ich das Paket aus, welches ich die ganze Zeit ungeöffnet liegen lies. Die Spannung muss ja schließlich langsam gesteigert werden. ;)
Die beiden Flaschen à 500ml kamen ins Wasserbad, die Dose mit dem KV wurde mit Ausnahme der letzten Umhüllung ebenfalls ausgepackt und im Bad platziert.
Weil ich so lange warten musste, war meine Blase inzwischen auch wieder stark gefüllt. Eigentlich wollte ich es vor der Kamera laufen lassen, konnte aber den Druck nicht mehr aushalten und musste vorher schon in die Wanne schiffen. :D

So, nu' aber. Erst mal begann ich damit, mich mit der einen Flasche, die inzwischen richtig warm war, einen Schluck zu nehmen und mich damit zu überschütten. Ich kippte es mir in die Haare und lies es schön an mir runterlaufen. Danach rieb ich mich noch damit ein, bis nach unten. ;)

Dann kam die Dose mit der Wurst dran. Ich wusste bereits wie sie aussah, denn Bee hatte mir ein kleines Making-of-Video erstellt, und ein Bild noch dazu!
Visuell wusste ich also, was auf mich zukam. Aber der Duft, der aus der geöffneten Dose schließlich ausströmte, der haut mich jedesmal auf's Neue um. :P
Ich nahm die Alufolie aus der Dose und legte mir die Seite mit der Wurst in die Hand, dann zog ich vorsichtig die Folie von der Rückseite ab. Die Wurst lag nun in meiner Hand, und sie war schön weich. Ich legte sie in die andere Hand, und legte sie wieder in die andere zurück. Das machte ich ein paar mal, sodass immer mehr von der Wurst in meinen Hände klebte. So herrlich duftend und so ein wunderbares Gefühl in den Händen, ich musste die Wurst immer wieder küssen, wenn ich Bee schon nicht küssen kann, dann eben stellvertretend ihre schöne Hinterlassenschaft. :twisted:

Ich ging näher an die Kamera ran und legte mein Gesicht in eine der Hände und schmierte schon mal ein bisschen rum. Ich rollte die Wurst zusammen und drückte sie in meinen Händen zusammen.
Dann aber konnte ich nicht mehr warten, und steckte mir etwas davon in den Mund! Köstlich, sage ich Euch, köstlich!
Die eine Hälfte schmierte ich mir nun in den Schritt. Mein kleiner Freund regte sich bereits zuvor, und sollte damit belohnt werden. ;) Meine beiden Eier sollte nicht benachteiligt werde, so schmierte ich auch sie ein. Mein ganzer Schoß war schließlich richtig schön braun geschmiert.
Die zweite Hälfte der Wurst lag die ganze Zeit in meiner anderen Hand, diese schmierte ich mir nun in die Haare, ins Gesicht und wieder in die Haare und schließlich komplett ins Gesicht, sodass nur noch meine Augen sichtbar waren. :twisted:
Boah, wat is' dat schööön. :sabber

Natürlich musste nun auch der Bereich zwischen Kopf/Gesicht und Schoß miteinander verbunden werden, also schmierte ich mir alles, was ich noch an den Händen hatte über den Hals auf die Brust und den Bauch, sodass ich von den Haarspitzen bis zu den anderen Haarspitzen eingeschmiert war. :lol:

Was ich letzte Woche völlig vergaß, machte ich diesmal wieder: Ich schrieb "BEE" mit einem Herzchen auf meinen Oberkörper. Das hatte ich früher immer so gemacht - und bis man in diesem Unterforum auch Bilder hochladen konnte, was jetzt nicht mehr geht, hatte ich sie hier auch gezeigt!
So müsst Ihr Euch das jetzt einfach denken. ;)

Für Beauty mache ich das dann beim nächsten Mal. :hug

Letzte Woche hatte ich ja meinen Klistier verwendet, diesmal nahm ich meine Handpumpe, steckte sie in die Flasche und pumpte mir den Sekt in den Po. Das wiederholte ich noch einmal, da mir das nicht genug erschien.
Dieser Sekt wollte während der Session nicht raus, und auch nicht während des Duschens...
Ich habe ihn immer noch in mir drin! :twisted:

Nachdem ich noch eine Weile so vor mich hinschmierte, immer mal wieder etwas Sekt über mich auskippte, und ein paar andere Kamerapositionen vornahm, wedelte ich mich schließlich zum Höhepunkt. :nana

Es ist immer wieder ein neues Abenteuer für mich.
Bis jetzt hat sich keine Routine eingestellt. Wenn es irgendwann mal so sein sollte, muss ich damit aufhören.
Da ich aber eh nur noch zu meinen Urlauben diese Sessions vornehme, dürfte diese Gefahr sehr gering sein. ;)

Danke für Eure Aufmerksamkeit. :hutab
Wir lesen uns nächste Woche wieder, wenn mein Urlaubsabschluss mit Luna Lixx stattfindet.

Bis dahin
Euer Tom
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Sweet Bee
Beiträge: 37
Registriert: 18.04.2013, 22:37
Wohnort: über den Wolken ...

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

05.10.2017, 19:01

Hallo lieber Tom,

nein, Routine wird das nie, auch nicht für mich. Dank dir durfte ich wieder eine ganz neue Erfahrung machen, das macht PP für mich so abwechslungsreich, liebenswert und ... süchtig!

:hug

Ganz liebe Grüße

Bee
mein Name ist Bee.... Sweet Bee ;)

mein Auto... nö... mein Profil
mein Haus... nö... mein Shop
meine Yacht... nö... meine Mail

Benutzeravatar
Wet Asian Beauty
Beiträge: 69
Registriert: 25.01.2012, 20:09

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

05.10.2017, 21:34

Ich bin baff, wie du dir immer wieder neue Spielereien einfallen lässt. So kreativ wär ich gar nicht :D Aber schön - so wird es dir (und auch mir/uns beim Mitlesen) niemals langweilig...

Und ja, auf das Herzchenbild bestehe ich noch - das werden bei mir aber eine ganze Menge Buchstaben :lol:
ACHTUNG! Die PN-Funktion hier im Forum spinnt bei mir. Es kann also sein, dass deine Nachricht mich gar nicht erreicht. Schreib mir lieber direkt eine Mail an wet_asian_beauty@pantiesparadise.de

Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

05.10.2017, 22:02

Ich habe schon mal drei Namen auf einmal auf meinem Oberkörper platziert, das sollte also machbar sein. :D
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Sexonator
Beiträge: 3
Registriert: 03.10.2010, 03:17

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

06.10.2017, 17:41

Wet Asian Beauty hat geschrieben:Und ja, auf das Herzchenbild bestehe ich noch - das werden bei mir aber eine ganze Menge Buchstaben :lol:


Naja ist doch bei dir nur ein Buchstabe mehr als bei Bee, Waby :D

Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

06.10.2017, 18:11

Sexonator hat geschrieben:
Wet Asian Beauty hat geschrieben:Und ja, auf das Herzchenbild bestehe ich noch - das werden bei mir aber eine ganze Menge Buchstaben :lol:


Naja ist doch bei dir nur ein Buchstabe mehr als bei Bee, Waby :D

Ich fürchte, damit würde ich bei Beauty keine Punkte landen. :nono
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

11.10.2017, 18:42

Hallo alle :)

Heute war also die letzte von drei Urlaubs-Sessions.
Luna Lixx, wie ich letzte Woche bereits verriet, war die edle Spenderin. Ihre Kackeisen sind in Kennerkreisen bereits legendär, und nicht anders verhielt es sich heute.

Weil es letztes Jahr nicht klappte (die liebe Post mal wieder ...), schenkte sie mir für heute einen halben Liter ihres feinen Sektes. :hug

Diesmal wurde ich nicht aus dem Bett geklingelt, weil ich diesmal kurz vor Acht bereits aufstand. :mrgreen:
Als ich unten in der Waschküche meinen Waschtermin für die Gemeinschaftswaschmaschine eintragen wollte, klingelte der DHL-Bote. Ich glaube, er war etwas überrascht, als ich aus dem Keller zur Tür hochkam, ahnte aber gleich, dass ich der Adressat für das Paket sein musste. :lol:

Aber ich fing nicht gleich mit der Session an, da sich für den Vormittag noch jemand angemeldet hatte. Dessen Kurzbesuch wartete ich noch ab, dann bereitete ich alles in Ruhe vor.
Als ich in die Wanne stieg, war es bereits kurz nach Eins.

Zum Einstieg goss ich mir erst mal etwas Sekt über Kopf und Körper, um vor allem die Haare schön nass zu bekommen, denn so lassen sie sich besser mit der feinen Creme einschmieren. ;)

Jetzt musste ich aber unbedingt das Kackeisen aus der Dose holen. Der "Duft" strömte mir sofort in die Nase. Denn Lunas Kackeisen sind nicht nur für ihren Umfang, sondern vor allem auch für die starke Duftmarke berühmt-berüchtigt. :twisted:
Ein Teil war noch schön fest, ein weicher Teil lag darauf. Den strich ich zunächst einmal vom festen Bereich ab und schmierte damit erst mal meine Hände ein. Ein bisschen schon mal ins Gesicht (Stirn, Wangen, Nase), aber den Großteil musste ich mir jetzt doch in die Haare schmieren. Ahh, ist das ein herrliches Gefühl. Es ist so schön klitschig, schmierig und es schmatzt so geil! Genau das, was ich brauche. :twisted:

Jetzt stand ich mal kurz auf, um meinem kleinen Freund, der sich schon in großer Vorfreude befand ;), auch etwas von der angenehm weichen Creme zu gönnen. Aber ich musste aufpassen, ich durfte nicht zuviel daran rumreiben, sonst wäre ich wohlmöglich vorzeitig ..., na, das wollen wir doch nicht. ;)

Ich fuhr also wieder mit meinen Händen immer wieder durch die Haare, den Nacken und schließlich gänzlich über mein Gesicht. Wie eine Gesichtscreme trug ich es auf, und das war es letztlich ja auch. ;)

Das feste Stück, das ich zuvor ablegte, nahm ich nun wieder auf und fing an, es genauer zu betrachten. Dabei küsste ich es immer wieder, vor allem auch, um Luna zu zeigen, wie gern ich sie habe. :liebe2
Nun führte ich es mir in den Mund. Erst nur ein bisschen, dann etwas mehr, schließlich versuchte ich, es noch weiter reinzuschieben. Es war, obwohl es in der Dose etwas zusammenfiel, immer noch ziemlich groß vom Umfang her, und obwohl ich ja das Weiche vorher abstrich.
Aber ich kann es nur betonen, Lunas Kackeisen sind immer eine Herausforderung. Selbst wenn man schon etwas Erfahrung damit hat. Diese Session ist nun schon mein 12. Mal mit Luna. Aber es wird nie langweilig mit ihr. :hug

Zwischendurch schmierte ich mir natürlich auch den Oberkörper ein, aber ich war (wie immer) so fasziniert von diesem wundervollen Stück, ähh, Kaviar :lol: , dass ich es mir immer wieder in den Mund steckte, um darauf herum zu lutschen , oder sogar darauf herum zu kauen. Einmal hatte ich eine so schöne dicke Wurst in der Hand, dass ich glatt ein Stück davon herausbiss. :twisted: Aber ich fügte es mit dem größeren Teil wieder zusammen. Durch das Herumkneten hatte ich bald zwei Stücke in der Hand, es war in der Mitte auseinander gebrochen. Ich steckte mir das eine komplett in den Mund (jetzt passte auch auch) und mit dem anderen schmierte ich mir weiter unten meinen Lümmel und meinen Sack ein, um die Schicht weiter zu verstärken.

Außerdem übergoss ich mich auch mal mit etwas Sekt, um besser schmieren zu können und um zu verhindern, dass es zu schnell antrocknete. Ein bisschen vom Sekt behielt ich aber wieder zurück, denn ich hatte damit das gleiche vor, wie die letzten beiden Wochen. Nämlich nach dem Duschen damit meiner Haut etwas Gutes zu gönnen. :)

Immer weiter schmierte ich, immer wieder steckte ich mir mal das eine Stück, mal das andere Stück in den Mund.
Aber auch heute musste irgendwann mal der Point Of No Return kommen, also knetete ich die beiden Stücke wieder zusammen und drückte sie mir regelrecht in den Mund, und zwar quer. :twisted:
Dann begann ich mit :nana
Nach einer Weile kam ich, und es durchzuckte mich so sehr, dass mir das große Stück KV glatt aus dem Mund flutschte :D

Ich schmuste noch etwas mit dem Stück, dann verabschiedete ich mich von Luna mit Küsschen und begab mich unter die Dusche.
Als ich schließlich aus dem Bad raus war und alles gesäubert war, hatte ich auch nur noch eine Viertelstunde, bis mein Waschtermin anstand. Punktlandung, würde ich mal sagen. :lol:


Wer sich meine früheren Berichte mal durchlas, wird sicher festgestellt haben, dass ich immer Geschmackswertungen abgab und eine Auswertung mittels Excelliste führte. Diese Liste existiert selbstverständlich noch. ;)
Für Wet Asian Beauty und Sweet Bee konnte ich eine glatte 1 vergeben. Heute aber vergab ich eine 0,5, so geil war es für mich!!! :twisted:

Ich muss schon sagen, nach eineinhalb Jahren Pause waren alle drei Sessions für mich wieder eine große Sache. Ich danke allen Ladies, die mich derart verwöhnen konnten. :hutab


Hoffentlich dauert es nicht wieder so lange ... :roll:

Euer Tom :)
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Wet Asian Beauty
Beiträge: 69
Registriert: 25.01.2012, 20:09

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

12.10.2017, 12:13

tomash hat geschrieben:Wie eine Gesichtscreme trug ich es auf, und das war es letztlich ja auch. ;)


Nun bin ich aber neugierig: Hast du eigentlich mal einen Effekt des ganzen Kaviars (oder des NS) auf deine Haut festgestellt? Ich habe ja mal gelesen, dass Sperma schön weiche Haut machen soll :P
ACHTUNG! Die PN-Funktion hier im Forum spinnt bei mir. Es kann also sein, dass deine Nachricht mich gar nicht erreicht. Schreib mir lieber direkt eine Mail an wet_asian_beauty@pantiesparadise.de

Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

12.10.2017, 16:49

Wet Asian Beauty hat geschrieben:
tomash hat geschrieben:Wie eine Gesichtscreme trug ich es auf, und das war es letztlich ja auch. ;)


Nun bin ich aber neugierig: Hast du eigentlich mal einen Effekt des ganzen Kaviars (oder des NS) auf deine Haut festgestellt? Ich habe ja mal gelesen, dass Sperma schön weiche Haut machen soll :P

So direkt kann ich das nicht beurteilen. Ich finde allerdings, dass meine Haare davon profitieren.

Lady Jenny sagte mir mal, dass ich (deutlich?) jünger aussehe, als ich tatsächlich bin. Ob's am KV liegt?
Aber vielleicht wollte sie mir auch nur nicht weh tun. :lol:
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

14.01.2018, 19:35

Letztes Jahr war das erste Jahr seit meiner Anmeldung bei PP, das ich ohne eine KV-Bestellung bei BlondBabe beendete. Das ist ein unhaltbarer Zustand, was aber nun nicht mehr zu ändern ist. :(

Dafür habe ich soeben für übernächste Woche, zu ihrem Geburtstag, eine Bestellung bei ihr aufgegeben. Das Jahr 2018 ist also gerettet. :huepfen


Und für Februar habe ich einen Mohnkuchen ins Auge gefasst. ;) 8-)
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

03.02.2018, 00:53

Mahlzeit :mahlzeit :mrgreen:

Letzte Woche schon :roll: hatte ich meine Geburtstags-Session mit BlondBabes Leckereien.

Das Ganze bestellt als Pauschalpaket. Ich wusste nicht genau, was sie mir einpacken würde, nur die grobe Richtung gab ich vor (NS+KV halt), der Rest wurde ganz meinem Liebling überlassen.
Und sie hat mich nicht enttäuscht. Sie hat mich noch nie enttäuscht! :liebe2

Und so war dann die Session mit zwei Dosen KV und zwei Flaschen NS, sowie ihrer herrlichen Spucke - die ich allerdings erst nach der Session genoss - genau richtig für mich. :P
Sie hatte sowohl Flasche, als auch Dose mit den "älteren" Abfüllungen gekennzeichnet. Diese benutzte ich dann auch nur zum Nassmachen: Die Flasche über den Kopf ausgekippt, damit ich mich damit erst mal schön nass machen und einreiben konnte.
Danach den KV der gekennzeichneten Dose verschmiert. Erst in die Haare (nicht ins Gesicht!) und den Oberkörper und schließlich im Schritt großzügig verteilt. :twisted:

Aus der anderen Flasche mit dem später abgefüllten NS nahm ich einen kräftigen Schluck. Durch das Wasserbad, das ich zum Aufwärmen den Sektes nutze, war der NS allerdings so heiß, dass ich ihn erst mal wieder abkühlen lassen musste. :lol:

Nun kam die andere KV-Dose dran.
Dies war der frischere KV, den benutzte ich, um meine Geschmackssinne zu fordern und zu verwöhnen. :mahlzeit
Ich kann Euch sagen, das war der schönste Moment dieser Session. Nachdem ich es mir etwas bequemer machte (ich hockte zuvor auf den Knien, jetzt saß ich in der Wanne), legte ich den Kopf nach hinten und genoss einfach nur den Moment. Ich lutschte auf der Wurst herum, immer wieder verformte sie sich und ich formte sie wieder zur Wurst. Einmal steckte ich mir das ganze Ding in den Mund, dass ich kurz würgen musste. :twisted: , Das war dann doch etwas zu viel für den Augenblick.
In der Vergangenheit hatte ich schon mal mehr geschafft, aber ich bin auch etwas aus der Übung. :(

Ich schmierte abwechselnd meinen Lümmel, und lutschte auf der Wurst. Zwischendurch kippte ich mir entweder NS über den Kopf (der KV war immer noch in meinen Haaren :twisted: ), oder kippte mir etwas Sekt in den Mund, um der Wurst eine neue Note zu geben.

Herrlich, aber irgendwann kommt der Moment, an dem ich dann auch nicht mehr zurück kann. Ihr wisst schon :nana

Am Abend dann verwendete ich die geile Saliva, um mich damit zu waschen.,Was für ein geiles Gefühl! :sabber


Gute Nacht, Ihr Lieben :hug



tomash hat geschrieben:Und für Februar habe ich einen Mohnkuchen ins Auge gefasst. ;) 8-)
Daraus wird erst mal nix :? , ich hoffe im März kann ich einen neuen Anlauf starten.
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

16.02.2018, 12:53

Oh dear, eigentlich wollte ich jetzt gerade in einer Session sein, aber leider hat DHL mal wieder nicht mitgespielt. :(
Und das sogar mit Express-Versand. Sauladen! :x

So langsam schließt sich das Zeitfenster ... :roll:
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
tomash
Beiträge: 75
Registriert: 29.12.2008, 18:32
Wohnort: tu huus

Re: KV - Geschmacks- / Geruchsunterschiede?

16.02.2018, 21:28

Beinahe hätte es heute nicht geklappt, und das nur, weil die Klingeln (und das Licht im Treppenhaus) zweitweise nicht funktionstüchtig waren.
Ich hatte sogar schon Plan B bereit gestellt, da ich selber etwas im Darm gebunkert habe. Dazu habe ich schon meinen Vibrator bereit gestellt, was aber letztlich doch nicht nötig wurde.

Denn dank Lunas weisem Ratschlag einfach mal bei DHL anzurufen (hätte ich auch selber drauf kommen können :roll: :lol: ), konnte ich mit einigen Stunden Verspätung doch noch meine geile Session durchziehen.
Und das auch gut so! 8-)
Denn geil war's, das kann ich Euch sagen. :twisted:

Es war meine 13. Session mit Ihr, also kein Wunder, dass erst mal was schief gehen musste. :?

Bestellt hatte ich das berühmt-berüchtigte Kackeisen, das für jeden KV-Fetischisten eine Herausforderung darstellt, aber auch ein Traum in braun sein muss. :P

Da ich wie üblich "nur" 0,5l NS mitbestellte, hatte ich den ganzen Tag über bereits meine eigene Pi**e gesammelt, da ich ihren kostbaren Sekt nicht dafür verschwenden wollte, mich 1. nass zu machen, und 2. später abzuspülen.
Wie oben erwähnt, war dies meine 13. Session mit Luna. Und trotzdem bin ich immer wieder erstaunt über die Mächtigkeit ihres Kackeisens. 8-)
Als ich es aus der Dose holte, nahm ich erst mal das sehr weiche davon, um es in meine Haare zu schmieren. Und damit meine ich nicht nur meine Haupthaare, sondern nahezu alle Haare! :twisted:

Das etwas festere Stück dann wanderte dorthin, wo es nach meinem Empfinden hingehörte: In meinen Mund! :mahlzeit:
Ich küsste es, ich lutschte es, ich kaute darauf herum und ich holte es immer wieder aus dem Mund, um es erneut zu liebkosen. Stellvertretend für Lunas knackigen Arsch, der mir diese Köstlichkeit beschert hat! :kissass :wink:

Ich steckte das ganze Stück in meinen Mund und stand nun auf, um meinen Körper weiter einzuschmieren. Dabei hielt ich es die ganze Zeit im Mund, um den Geschmack so intensiv wie nur irgendwie möglich zu erfahren.
Inzwischen war meine Brust und mein Bauch so weit eingeschmiert, dass ich den Schriftzug ("LUNA" mit Herz) zeichnen konnte. Und schon wieder ist mir das "N" zu einem russischen "I" (И) mutiert. So ist das, wenn man auf dem Kopf schreiben muss. :lol:
Auch das Herz ist mir etwas verunglückt, aber Luna wird den Willen, der dahintersteckt, erkennen.

Nun musste ich aber auch noch meinen Hintern mit der so wunderbaren Creme verwöhnen, ich war sogar kurz versucht, meinen Vibrator ins Spiel einzubinden. Aber das hätte unweigerlich zu meinem eigenen Stuhlgang geführt, und das gehörte hier ja nun nicht dazu. Zumindest vermute ich das mal, evtl. hätte sie es ja gern gesehen?! :? :was

Als nächstes setzte ich mich in die Wanne, um meinem kleinen Freunde etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Die ganze Zeit dabei stehen wollte ich nicht, wobei das ja, jetzt wo ich es schreibe, ein nettes Wortspiel beinhaltet. :mrgreen:
Wie dem auch sei, im halb liegen, halb sitzen konnte ich nun meinen besten Freund schön bearbeiten und gleichzeitig auf dem immer kleiner werdenden Teil herumkauen und -lutschen.

Es dauerte noch eine Weile - eigentlich hätte ich stundenlang so rumwichsen können :P , aber irgendwann muss ja auch mal Schluss sein. Also kam ich zum Höhepunkt :nana
Nun blieb mir nur noch, mich und die eingesaute Badewanne wieder sauber zu kriegen. :D

Abschließend habe ich wieder meinen gereinigten Körper mit Lunas Sekt, der ja die ganze Zeit ungeöffnet bleib, zu verwöhnen. Vor allem die Haare (ja, auch hier wieder alle Haare!) mussten intensiv nachbehandelt werden, damit ich auch noch den ganzen Abend etwas davon habe. :twisted:


Leider war es das jetzt schon wieder.
Luna hat soeben den Downloadlink zu meinen Beweisvideos und -bildern erhalten. Bewertet habe ich sie auch bereits. Mir bleibt nur noch, abzuwarten, ob es ihr gefällt, was sie da zu sehen bekommt.

In der Zwischenzeit guck ich mir einen Film an. Mal sehen, worauf ich nach dieser intensiven Erfahrung Lust habe. Genug zur Auswahl habe ich ja. ;)

Alles Gute
Euer Tom :hug
Große Schmiersau geadelt durch LadyAnastasia und Gwendoline ;)
Bild Bild
Bild
Bild

Zurück zu „Natursekt & Kaviar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast